• Zupalseehütte Nationalpark-Region Hohe Tauern

Zupalseehütte-Schutzhütte in Tirol.

Die Zupalseehütte – eine Hütte für Ruhesuchende auf 2350m Seehöhe

Die Zupalseehütte befindet sich entlang des Lasörling Höhenweges auf 2350m Seehöhe und ist ca. 1,5 Gehstunden von der Wetterkreuzhütte entfernt und ist von Anfang Juni bis Anfang Oktober geöffnet.
Von der Hütte aus haben Sie einen traumhafte Aussicht auf die Venediger Gruppe und die Virger Nordkette. Wenn Sie eine Tour über den Lasörling Höhenweg planen, ist die Zupalseehütte ein „heisser Tipp“ auf Ihrer Wanderroute oder auf Ihrer Stempelkarte 😀 (im Virgentaler Hüttenbuch enthalten).
Sie können sich aber auch bei einem Tagesausflug vom atemberaubenden Panorama überzeugen und die herrliche Ruhe genießen.

In unserer Zirbenstube mit Kachelofen ist mit Brett- bzw. Kartenspielen und Gitarre für Unterhaltung gesort oder Sie verbringen in unserer Kellerbar bei offenem Kamin ein paar entspannte Stunden. Bitte beachten Sie jedoch die Hüttenruhe ab 22 Uhr!

Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen und Sie natürlich auch bestmöglich zu bewirten.

Die Zupalseehütte ist ein idealer Ausgangspunkt für schöne Bergtouren.

Ausstattung:

In der Zirbenstube werden Sie mit Osttiroler Hausmannskost, hausgemachten Kuchen und eigenem Bauern-Brot verwöhnt. Auf unserer Terasse können Sie zB noch den Sonnenuntergang auf sich wirken und den Wandertag ausklingen lassen. Mit unserem hütteneigenen Wasserkraftwerk werden Sie mit Strom, Zentralheizung, Warmwasser… versorgt.
Die Zupalseehütte ist mit 30 Übernachtungsmöglichkeiten im Lager, 2-Bettzimmer und Mehrbettzimmern mit Kalt-/Warmwasser, Heizung und Etagendusche/WC für eine Übernachtung entlang des Lasörling Höhenweges eine gute Möglichkeit, sich zu stärken und Kraft für den nächsten Tag zu sammeln.

Aufstieg:

Von der Wetterkreuzhütte erreichen Sie uns in 1,5 Stunden (300 Höhenmeter) oder übers Legerle (2527m) in 2,5 Stunden (450 Höhenmeter).
Wenn Sie im Tal loslegen wollen, empfiehlt sich der Aufstieg über das Steinkastal in 4 Stunden (1200 Höhenmeter).

Hüttengipfel:

Den Griften (Zupalkogel 2720m) erreicht man von der Zupalseehütte aus in 1 Stunde. von dort aus ist der Weg über die Defregger Höhe zum Melspitz (2641m), Donnerstein (2725m) und dem Speikboden (2653m) nicht mehr weit.

Übernachtung:

Preise pro Person und Tag!
Im Doppelzimmer:     € 31,- inkl. Frühstück , Kinder bis 10 Jahre € 21,-
Im Mehrbettzimmer:  € 29,- inkl. Frühstück , Kinder bis 10 Jahre € 19,-
Im Lager:                   € 27,- inkl. Frühstück , Kinder bis 10 Jahre € 17,-

Bei Halbpension (3 Gang Menü) – pro Person € 13,- Kinder € 9,00                                                                                                          Wir kochen natürlich auch gerne eine vegetarischen Menü.

 

Reservierungen erbeten unter: +43 (0) 650 / 5457 402 (Hüttentelefon)

per Mail an: tschoner(at)aon.at

oder direkt auf der Seite unter „Direktbuchung“